Autor Thema: Meinungen / Diskussionen zum Reset  (Gelesen 4395 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bensvine

  • Spielleitung
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 826
    • Profil anzeigen
Meinungen / Diskussionen zum Reset
« am: 25. Dezember 2019, 10:32:48 »
Hallo zusammen,

hier könnt ihr sachlich und konstruktiv zur Rücksetzung der Accounts diskutieren.

VG Bensvine

Offline NieGue

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 83
  • Beta Tester
    • Profil anzeigen
Antw:Meinungen / Diskussionen zum Reset
« Antwort #1 am: 26. Dezember 2019, 03:44:38 »
Hallo zusammen,
dann will ich den Neustart mal mitmachen, in der Hoffnung, als Manager mehr für den Aufbau meiner Firma tun zu können als bisher.  Die Übergangsfrist von Alt auf Neu (29.12.19 bis 01. oder 02.01.20)  ist ja schon mal sehr gemütlich zu sehen und lässt bei mir nicht besonders große Erwartung aufkommen. Ich würde mich gerne irren.
GueNie von NieBus

Aero Re Power

  • Gast
Antw:Meinungen / Diskussionen zum Reset
« Antwort #2 am: 26. Dezember 2019, 10:46:12 »
Habe ich das richtig verstanden, das alles auf "null" gesetzt wird, also Geld weg, Busse weg?  Also komplett Resett.

Offline NieGue

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 83
  • Beta Tester
    • Profil anzeigen
Antw:Meinungen / Diskussionen zum Reset
« Antwort #3 am: 26. Dezember 2019, 11:43:45 »
Hallo nochmal, mein oben veröffentlichter Beitrag könnte falsch verstanden werden. Natürlich bin ich beim Neustart dabei, ich wünsche mir nur, dem jeweiligen Manager mehr Möglichkeiten der Einflussnahme auf die Entwicklung seiner Firma einzuräumen. Für den Neustart drei bis vier Tage einzuräumen erscheint mir recht lange. Dann wird das einbringen z.B. von Fortbildung für Personal, Urlaub oder unverhoffte Erkrankung, Busunfall usw Jahre dauern und das wäre schade. Also, wie seit über einem Jahr, abwarten und mit anderen Spielen die übrige Zeit verbringen.
VG Günter

HL1981

  • Gast
Antw:Meinungen / Diskussionen zum Reset
« Antwort #4 am: 26. Dezember 2019, 13:25:05 »
Genau! Alles wird resettet...

Offline wave

  • Administrator
  • Neuling
  • *****
  • Beiträge: 13
    • Profil anzeigen
Antw:Meinungen / Diskussionen zum Reset
« Antwort #5 am: 27. Dezember 2019, 12:23:10 »
Hallo nochmal, mein oben veröffentlichter Beitrag könnte falsch verstanden werden. Natürlich bin ich beim Neustart dabei, ich wünsche mir nur, dem jeweiligen Manager mehr Möglichkeiten der Einflussnahme auf die Entwicklung seiner Firma einzuräumen. Für den Neustart drei bis vier Tage einzuräumen erscheint mir recht lange. Dann wird das einbringen z.B. von Fortbildung für Personal, Urlaub oder unverhoffte Erkrankung, Busunfall usw Jahre dauern und das wäre schade. Also, wie seit über einem Jahr, abwarten und mit anderen Spielen die übrige Zeit verbringen.
VG Günter

Hallo NieGue,

wie bereits angekündigt wird mit dem Reset die komplett überarbeitete Routenplanung inkl. Fahrgastberechnung eingeführt werden.
Eben weil in der Vergangenheit die geringe Programmierkapazität durch notwendige Anpassungen der Systemgrenzen wie z.B. der Werkstatt notwendig waren ist der Reset die einzig logische Konsequenz. Wie Bensvine bereits mehrfach schrieb ist dies ein Hobbyprojekt mit sehr begrenzter Programmierkapazität. Da derartig gut klingende Erweiterungen immer ins bestehende Balancing eingearbeitet werden müssen, sind diese nicht mit ein paar Codezeilen getan.
Wir erhoffen uns durch den Neustart eine deutlich abgemilderte Entwicklung des eigenen Fuhrparks (auch hier gleich dazu gesagt, dass die Entwicklung mit zunehmender Größe schwieriger werden soll, nicht im Allgemeinen!) und damit verbunden die Möglichkeit derartige Features implementieren zu können.

In diesem Sinne wünsche ich allen Managern einen guten Rutsch in ein spannendes Jahr 2020

Offline NieGue

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 83
  • Beta Tester
    • Profil anzeigen
Antw:Meinungen / Diskussionen zum Reset
« Antwort #6 am: 27. Dezember 2019, 12:40:12 »
Danke für die Info, in wohlwollender Erwartung bin ich beim Neustart dabei. Das neue Buchungssystem ist ja schon mal gut, warum sollte der Rest es nicht auch sein. Bis dahin eine gute Zeit. NieGue