Autor Thema: Klassifizierung bzw. Ausblendmöglichkeit von Fahrzeugen  (Gelesen 184 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alexander

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Wäre es möglich die Busse zu "klassifizieren" ? Bspw. ist es jetzt wo ich mehr Busse habe manchmal echt unübersichtlich wenn ich "Auftragsfahrten" buchen will. Ich habe einige Busse im Liniendienst und einige Busse auf Dispo für Auftrags- und Sonderfahrten.
Ein kleinwenig habe ich bereits durch die Kennzeichenvergabe versucht die Busse zu "klassifizieren" aber wenn ein Bus aus dem Liniendienst gerade in der Werkstatt ist und ein Dispobus diese Leistung fährt und z.B. gerade in Kassel steht ist es doof da ich denke der Dispo Bus steht frei in Kassel für Dispofahrten, jedoch wartet er nur auf die nächste planmäßige Fahrt im Liniendienst.
Cool fände ich es, wenn ich gewisse Busse (bspw. die aktuell im Liniendienst sind) bei den Auftragsfahrten "ausblenden" könnte.

Ich hatte es schon leider mehrmals auch beim Umbuchen von mehreren Fahrten, dass ich den falschen Bus erwischt habe und alles mühsam wieder auseinander buchen musste.


Evtl. so in der Art, dass man bei den Fahrzeugdetails wo man Fahrer zuordnen kann und Werkstatt-Termine buchen kann ein kleines (ja / nein) Feld macht mit "Bus steht für Auftrags- / Sonderfahrten zur Verfügung". Oder ggf. drei (ja / nein) Felder mit den Kategorien Auftrags-, Sonder- und Linienfahrten.